Fachanwältin für Arbeitsrecht in Stuttgart – Dr. Sandra Flämig


Als Fachanwältin für Arbeitsrecht in Stuttgart bin ich Ihre Ansprechpartnerin. Ich agiere für Sie als Lobby, Vertreterin vor Gericht und außergerichtlich, externe Arbeitsrechtsabteilung und Business-Coach.


Letzte Beiträge
Teilzeit / Teilzeitarbeit / Teilzeitanspruch / Anspruch auf Teilzeitarbeit

Anspruch auf Teilzeit Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube immer entsperren Nach dem Teilzeit- und Befristungsgesetz (TzBfG) haben Arbeitnehmer einen Anspruch auf Teilzeitarbeit, und damit einer Verringerung der Arbeitszeit am Arbeitsplatz, wenn folgende Voraussetzungen vorliegen:. der Arbeitnehmer ist länger als 6 Monate bei dem Arbeitgeber in […]

Von: Dr. Sandra Flämig | Aus dem Lexikon


Das Güterichterverfahren im Arbeitsrecht

Das Arbeitsrecht ist speziell und es ist Beziehungsrecht. In meinem Beitrag zum Gütetermin ist das schon angeklungen. Es braucht zur Lösungsfindung vor allem eines: Entspannung. Das steckt ja auch in dem Wort Lösung schon drin. Seit 2012 gibt es eine erweiterte Möglichkeit, sich zu einigen: Das Güterichterverfahren im Arbeitsrecht – § 54 Abs. 6 ArbGG (Fußnote: […]

Von: Dr. Sandra Flämig | Aus dem Lexikon


Arbeitnehmerüberlassung

Zum 1.4.2017 wurde das Recht der Arbeitnehmerüberlassung tiefgreifend verändert. In den vergangenen Jahren war die Arbeitnehmerüberlassung zu einem sehr flexiblen Instrument der Personalbeschaffung geworden. Dabei habe ich nicht nur die klassische Zeitarbeit im Fokus. Vor allem Ingenieuerdienstleiser und IT-Firmen und ihre Kunden (Entleiher) nutzten die Arbeitnehmerüberlassung. Sie gilt als praktische Alternative zum schwer in den […]

Von: Dr. Sandra Flämig | Aus dem Lexikon


Perspektivenwechsel – Was müssen (sog.) leitende Angestellte bei der Beendigung ihres Arbeitsverhältnisses beachten?

Wenn einer Führungskraft aus dem oberen Management die Beendigung des Arbeitsverhältnisses angetragen wird, dann ist es für die betroffene Führungskraft in der Regel sehr schwer, die ihr durch den Arbeitgeber per Beendigungswunsch automatisch zugewiesene Rolle zu verstehen, anzunehmen und sich in der Verhandlung mit dem Arbeitgeber auch entsprechend der Chancen und Risiken dieser neuen Rolle […]

Von: Dr. Sandra Flämig | Kategorien: Aktuelles ArbeitsrechtBlog


Fristlose Kündigung wegen Bedrohung des Chefs

„Ich hau Dir vor die Fresse, ich nehme es in Kauf, nach einer Schlägerei gekündigt zu werden, der kriegt von mir eine Schönheitsoperation, wenn ich danach die Kündigung kriege, ist mir das egal!“ (ArbG Mönchengladbach, 7.11.2012 – 6 Ca 1749/12; Berufung beim LAG Düsseldorf wurde durch Vergleich am 8.5.2013 beendet)

Von: Dr. Sandra Flämig | Kategorien: Aktuelles ArbeitsrechtBlog


Kündigungsfristen gelten auch für Arbeitnehmer

Etwas ganz selbstverständliches muss hier mal gesagt werden: Ein Vertrag, auch ein Arbeitsvertrag, bindet beide Seiten. So muss auch der Arbeitnehmer sich an die im Arbeitsvertrag vereinbarten Kündigungsfristen halten.

Von: Dr. Sandra Flämig | Kategorien: Aktuelles Arbeitsrecht


Videos
Empfehlungen
Erfahrungen & Bewertungen zu Sandra Flämig
Bewertungen
Social Media

Sie brauchen

eine fundierte Beratung und Unterstützung die Ihnen in Ihren arbeitsrechtlichen Belangen zur Seite steht, dabei Wert auf Fairness und Transparenz legt, das Arbeitsrecht als ein praktikables Werkzeug begreift und darüber hinaus noch auf viele andere Werkzeuge aus dem Bereich des Coachings und Sparrings zurückgreifen kann.

Was ich Ihnen biete

Ich bin Fachanwältin für Arbeitsrecht in Stuttgart, das heißt, ich biete natürlich in erster Linie die Vertretung Ihrer Interessen sowohl gerichtlich als auch außergerichtlich, arbeitsrechtliche Fachkompetenz und die Kenntnis der aktuellen Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts und der Landesarbeitsgerichte.

Mehr als „nur“ Arbeitsrecht

Meine Mandanten vertrauen auf dieses „Komplett-Paket“ aus Anwalt und ausgebildetem Coach.
Ich denke und arbeite immer interdisziplinär und habe eine fundierte Zusatzausbildung zum NLP Master und Businesscoach.
Daher sehe ich schon bei der Fallanalyse immer beides: Einerseits die harten juristischen Fakten und andererseits die Emotionen, systemischen Verflechtungen und Interaktionen und stelle Ihnen daraus resultierende Fragen. So führe ich Sie zu einer sachlichen Sichtweise und eröffne Ihnen und Ihrem Gegenüber damit ganz neue Handlungsspielräume und Möglichkeiten. Ihre Konflikte haben zwar eine arbeitsrechtliche Seite. Menschliche, emotionale und systemische Aspekte sind jedoch auch vorhanden. Sie werden leider oft unter den Teppich gekehrt bzw. als „Gedöns“ abgetan. Solange Sie das zulassen, erlauben Sie Ihrem Gegenüber, Sie zu manipulieren! Mit meiner Unterstützung analysieren und klären Sie die emotionalen Seiten des Konflikts. Erst dann können Sie sachliche und klar begründete Entscheidungen treffen.
Sandra Flämig hat 4,99 von 5 Sternen 171 Bewertungen auf ProvenExpert.com