2 Sep
2017

Trennungsmanagement im Arbeitsrecht

Über die faire Trennung im Arbeitsrecht habe ich schon oft berichtet. Ich denke, es ist richtig, immer wieder zu betonen, wie wichtig ein gutes Trennungsmanagement im Arbeitsrecht ist.

Das nachstehende Video beschreibt einen zu einer fairen Beendigung

Viele Arbeitnehmer und Arbeitgeber „versauen“ sich regelrecht die Bilanz eines langjährigen Arbetsverhältnisses, weil sie die Beednigung kampfeslustig und mit „allen Mitteln“ betreiben. Es wird „schmutzige Wäsche gewaschen“ und mit „Dreck geworfen“. Jede Seite beharrt auf ihrem Standpunkt und blickt dem Anderen feindselig ins Gesicht. Das führt dazu, dass alle guten Zeiten, alle Erfolge, alle positiven Erinnerungen die dieses Arbeitsverhältnis geprägt haben, praktisch gelöscht werden! Nicht nur der erste Eindruck ist wichtig für eine Beziehung. Auch und gerade der letzte Eindruck ist es. Das, was Sie zuletzt mit einem Menschen erleben, bleibt in Ihrem Gedcähtnis haften. Für immer. Und schlechte Erinnerungen sind „klebriger“ als gute Erinnerungen. Daher ist es wirklich wichtig, eine Beziehung sauber und fair zu beenden. Dem Konflikt muss Raum  gegeben werden. Professionell, sachlich und nachhaltig. Für Arbeitgeber ist das wichtig, weil sie mit der Art und Weise des Trennungsmanagements ihrer Belegschaft Souveränität, Fairness, Wertschätzung und Konsequenz zeigen. Wild um sich schlagen ist infantil. Das macht intern und extern keinen guten Eindruck. Außerdem tuen Sie sich und Ihrem Mitarbeiter Unrecht. Wenn alles so schlimm gewesen wäre, wie Sie jetzt gerade denken, hätten Sie sich doch schon viel früher getrennt oder? Na also.

Und auch Arbeitnehmer tun gut daran, beim Trennungsmanagement im Arbeitsrecht eine kühlen Kopf zu behalten. Sie wollen sich doch auch nicht viele gute Jahre durch ein paar Monate schlechte Stimmung kaputt machen lassen? Daher mein Appell: investieren Sie Zeit und Geld in ein gutes Trennungsmanagement.

Das könnte Sie auch noch interessieren

von: Dr. Sandra Flämig | Kategorie: Allgemein

Sandra Flämig hat 4,95 von 5 Sterne | 100 Bewertungen auf ProvenExpert.com