1 Jan
2015

Führungskräfte beim Jobwechsel – Frust birgt Fallen in sich

Ich will hier weg! Und beim nächsten Job wird alles anders…oder doch nicht? Viele Führungskräfte und auch Angestellte machen bei Stellenwechseln sehr spannende Erfahrungen. Und zwar oft auch gerade dann, wenn sie in ihrem Job unglücklich sind und sich aufgrund von Unzufriedenheiten etwas Neues suchen. Auf Teufel komm raus wird dann eine neue Stelle gesucht, […]

von: Michael Löhlein | Kategorie: Arbeitswelt heute Blog

6 Nov
2014

Aufhebungsvertrag – unverhofft kommt oft – Raus aus der Opferrolle!

Aufhebungsverträge sind beliebter denn je. Die Einleitung einer solchen Trennungsabsicht durch den Arbeitgeber ist dabei mehr oder weniger freundlich/nett/menschlich etc. In den meisten Fällen trifft es die Betroffenen aus heiterem Himmel. Insbesondere bei Führungskräften gilt es nun, einen kühlen Kopf zu bewahren und sich „frei zu schwimmen“.

von: Dr. Sandra Flämig | Kategorie: Arbeitswelt heute Blog

2 Jun
2014

Krieg und Frieden im Arbeitsrecht

Ich beschäftige mich schon seit Beginn meiner Tätigkeit als Anwältin mit der Frage, wie Konflikte entstehen und wie sie am besten gelöst werden können. Ich habe dabei schon sehr oft die Erfahrung gemacht, dass lange Gerichtsprozesse, in denen das „Gemetzel“ immer schlimmer wird, einen Konflikt nicht wirklich lösen. Es bleibt eine tiefe Wunde im Unternehmen, […]

von: Dr. Sandra Flämig | Kategorie: Arbeitswelt heute Blog

6 Feb
2014

Arbeitgeber darf Betriebsratstätigkeit bei Freistellung im Zeugnis erwähnen

Das LAG Köln hatte am 6.12.2012 (Az.: 7 Sa 583/12 ) einen für Arbeitgeber und Arbeitnehmer brisanten Fall zu entscheiden. Die Revision zum BAG war für den klagenden Arbeitnehmer zwar zugelassen , wurde aber nicht eingelegt. Das Urteil des LAG Köln ist damit rechtskräftig.: Ein Arbeitnehmer war seit 1998 bei dem Arbeitgeber angestellt. In der […]

von: Dr. Sandra Flämig | Kategorie: Aktuelles Arbeitsrecht Arbeitswelt heute

20 Jan
2014

Diskriminierung – Kündigung am Tag der eingeleiteten Fehlgeburt

Es gibt Fälle, bei denen man weiß, so etwas kann man sich nicht ausdenken; solche Fälle schreibt nur das Leben und es gibt Geschmack- und Pietätlosigkeiten, die einem die Sprache verschlagen. Das Bundesarbeitsgericht hatte einen solchen Fall am 12.12.2013 (8 AZR 838/12) zu entscheiden. Ein sächsischer Arbeitgeber (Kleinbetrieb mit weniger als 10 Mitarbeiter) hatte eine […]

von: Dr. Sandra Flämig | Kategorie: Arbeitswelt heute Blog

16 Dez
2013

Statt Werkvertrag (Scheinwerkvertrag) nun Arbeitnehmerüberlassung Beratungsbedarf für Ingenieurdienstleister

Ingenieurdienstleister stehen derzeit vor der Herausforderung, sich eine Arbeitnehmerüberlassungserlaubnis besorgen zu müssen, um heil über das Minenfeld des AÜG (Arbeitnehmerüberlassungsgesetz) und der dazugehörigen Geschäftsanweisungen der Agentur für Arbeit zu kommen. Mein Augenmerk gilt in diesem Artikel den Ingenieurdienstleistern, die eine Hand voll Mitarbeiter an einen großen Kunden „ausleihen“, deren Kerngeschäft mit dem deutlich größeren Rest ihrer […]

von: Dr. Sandra Flämig | Kategorie: Arbeitswelt heute Blog

9 Dez
2013

Arbeiten immer und überall – Emails und Handy im Urlaub und nach der Arbeit

Die Arbeitswelt wird immer flexibler. Die meisten Arbeitnehmer haben ein smartphone und einen Laptop oder Tablet-PC. Gearbeitet wird immer und überall. Für viele Arbeitnehmer ist das der Inbegriff von Freiheit. Sie können im Café, abends auf der Couch, im Auto und sonstwo arbeiten. Arbeitsrechtlich stellen sich dabei aber auch einige Fragen. Insbesondere dann, wenn es […]

von: Dr. Sandra Flämig | Kategorie: Arbeitswelt heute Blog

30 Sep
2013

Mobbing, Opferrolle und das Ringen um Klarheit

Meine Artikel kann man kommentieren. Ich wünsche mir das sogar sehr. In der Regel antworte ich direkt darauf. Diesmal ist es anders. Ein Einsender hatte mit vollem Namen sehr stark auf meinen Artikel vom 5.9.2013 „Mobbing – Opferrolle und die Lust darauf mutig zu sein“ reagiert. Ich habe überlegt, wie ich diesem Einsender am besten […]

von: Dr. Sandra Flämig | Kategorie: Arbeitswelt heute Blog

16 Sep
2013

Führungskräfte in Elternzeit – Warum gibt es so wenig weiße Raben?

Es ist immer dasselbe: Männer in Führungspositionen nehmen keine Elternzeit oder nur die Deckmäntelchen-Elternzeit von 2 Monaten. 2 Monate, die oft geteilt werden in zweimal 4 Wochen. Das ist lächerlich. Frauen und Männer in Führungspositionen, die wirklich richtig Elternzeit genommen haben, also ein paar Monate nicht im Büro zur Verfügung standen, haben anschließend große Schwierigkeiten, […]

von: Dr. Sandra Flämig | Kategorie: Arbeitswelt heute Blog

2 Sep
2013

Elternzeit für GmbH-Geschäftsführer?

An der Fragestellung ist eines erfreulich – es scheint sich tatsächlich etwas zu tun in Deutschland was die Vereinbarkeit von Familie und Beruf angeht. Die Tatsache, dass derartige Fragen aufkommen, zeigt eines: Entweder gibt es Frauen in Positionen eines Geschäftsführers, die sich ganz selbstverständlich nicht auf ein „Entweder oder“ einlassen oder es gibt zunehmend Männer […]

von: Dr. Sandra Flämig | Kategorie: Arbeitswelt heute Blog

Sandra Flämig Rechtsanwältin/Fachanwältin für Arbeitsrecht; NLP Master und Businesscoach Anonym hat 4,99 von 5 Sternen 154 Bewertungen auf ProvenExpert.com